Superparamagnetismus ist eine Eigenschaft dieser Nanoteilchen. Diese magnetische Eigenschaft ist abhängig von der größe der Nanoteilchen. Die Nanoteilchen sind aber nur dann magnetisch wenn Ferrofloide enthalten sind. Werden jedoch die Nanoteilchen verkleinert, hat das Zufolge, dass Magnetismus verloren geht. Alle magnetischen Teilchen sind parallel zueinander angeordnet. Die Teilchen reagieren alle in Blöcken und einzeln auf externe Magnetfelder.

26.4.09 21:44

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen